Porträts in Öl

Die Trierer Künstlerin Margrit Schweicher malte zeitlebens auch Porträts. Sie porträtierte Verwandte, Freunde und Bekannte mit Bleistift, Kohle oder Ölfarben.

"Mit besonderer Vorliebe wandte Sie sich dem Porträt zu und beschäftigte sich mit der Monotypie. Ihre Portäts zeigen bei aller Ähnlichkeit mit dem Modell die flächige Einfachheit, den belebenden Rhythmus und einen fast architektonisch klaren Aufbau, der ja allen ihren Werken eigen ist." (Kölner Stadtanzeiger, 17. Dez. 1954)

Es sind heute allerdings nur noch wenige Ölporträts nachweisbar.

Malerei Trier, Trierer Malerei, Margrit Schweicher, Kunst, 50er Jahre

Margrit Schweicher, Trier

Das Wetter

in Trier

bereitgestellt von

daswetter.com